Wie man Cialis verwendet

Lesen Sie die Packungsbeilage Ihres Apothekers, bevor Sie mit der Einnahme von Tadalafil beginnen und jedes Mal, wenn Sie eine Nachfüllung erhalten. Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

Nehmen Sie dieses Medikament oral mit oder ohne Nahrung ein, wie von Ihrem Arzt verordnet. Nehmen Sie Tadalafil nicht häufiger als einmal täglich ein.

Der Hersteller weist darauf hin, dieses Medikament ganz zu schlucken. Viele ähnliche Arzneimittel (Tabletten mit sofortiger Freisetzung) können jedoch geteilt/zerkleinert werden. Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Arztes zur Einnahme dieses Medikaments.

Die Dosierung basiert auf Ihrem Gesundheitszustand, dem Ansprechen auf die Behandlung und anderen Medikamenten, die Sie möglicherweise einnehmen. Informieren Sie Ihren Arzt und Apotheker unbedingt über alle Produkte, die Sie verwenden (einschließlich verschreibungspflichtiger Medikamente, nicht verschreibungspflichtiger Medikamente und pflanzlicher Produkte).

Um die Symptome von BPH zu behandeln, nehmen Sie dieses Medikament wie von Ihrem Arzt verordnet ein, normalerweise einmal täglich. Wenn Sie dieses Medikament auch mit Finasterid einnehmen, um Symptome von BPH zu behandeln, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, wie lange Sie dieses Medikament einnehmen sollten.

Zur Behandlung der erektilen Dysfunktion-ED gibt es zwei Möglichkeiten, wie Tadalafil verschrieben werden kann. Ihr Arzt wird bestimmen, wie Sie Tadalafil am besten einnehmen können. Befolgen Sie genau die Anweisungen Ihres Arztes, da Ihre Dosierung davon abhängt, wie Sie es einnehmen. Die erste Möglichkeit besteht darin, es nach Bedarf einzunehmen, normalerweise mindestens 30 Minuten vor der sexuellen Aktivität. Die Wirkung von Tadalafil auf die sexuelle Leistungsfähigkeit kann bis zu 36 Stunden anhalten.

Die zweite Möglichkeit zur Behandlung von ED ist die regelmäßige Einnahme von Tadalafil einmal täglich. Wenn Sie es auf diese Weise einnehmen, können Sie jederzeit zwischen Ihren Dosen sexuelle Aktivitäten versuchen.

Wenn Sie Tadalafil zur Behandlung von ED und BPH einnehmen, nehmen Sie es wie von Ihrem Arzt verordnet ein, normalerweise einmal täglich. Sie können jederzeit zwischen Ihren Dosen sexuelle Aktivitäten versuchen.

Wenn Sie Tadalafil einmal täglich gegen BPH oder gegen ED oder beides einnehmen, nehmen Sie es regelmäßig ein, um den größten Nutzen daraus zu ziehen. Um Ihnen zu helfen, sich daran zu erinnern, nehmen Sie es jeden Tag zur gleichen Zeit ein.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn sich Ihr Zustand nicht bessert oder verschlechtert.

Kopfschmerzen, Magenverstimmung, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, verstopfte Nase, Hitzewallungen oder Schwindel können auftreten. Wenn eine dieser Wirkungen anhält oder sich verschlimmert, informieren Sie unverzüglich Ihren Arzt oder Apotheker.

Um das Risiko von Schwindel und Benommenheit zu verringern, stehen Sie beim Aufstehen aus einer sitzenden oder liegenden Position langsam auf.

Denken Sie daran, dass Ihnen dieses Medikament verschrieben wurde, weil Ihr Arzt der Meinung ist, dass der Nutzen für Sie größer ist als das Risiko von Nebenwirkungen. Viele Menschen, die dieses Medikament einnehmen, haben keine schwerwiegenden Nebenwirkungen.

Sexuelle Aktivität kann Ihr Herz zusätzlich belasten, besonders wenn Sie Herzprobleme haben. Wenn Sie Herzprobleme haben und beim Sex eine dieser schwerwiegenden Nebenwirkungen verspüren, hören Sie sofort auf und suchen Sie medizinische Hilfe auf: starker Schwindel, Ohnmacht, Brust-/Kiefer-/linker Armschmerz, Übelkeit.

Selten kann es zu einer plötzlichen Sehverschlechterung, einschließlich dauerhafter Erblindung, auf einem oder beiden Augen (NAION) kommen. Wenn dieses schwerwiegende Problem auftritt, beenden Sie die Einnahme von Tadalafil und suchen Sie sofort medizinische Hilfe auf. Sie haben ein etwas größeres Risiko, an NAION zu erkranken, wenn Sie an einer Herzkrankheit, Diabetes, hohem Cholesterinspiegel, bestimmten anderen Augenproblemen („überfüllte Bandscheibe“), hohem Blutdruck leiden, wenn Sie über 50 Jahre alt sind oder wenn Sie rauchen.

Selten kann eine plötzliche Schwerhörigkeit oder Hörverlust, manchmal mit Ohrensausen und Schwindel, auftreten. Beenden Sie die Einnahme von Tadalafil und suchen Sie sofort medizinische Hilfe auf, wenn diese Wirkungen auftreten.

In dem seltenen Fall, dass Sie eine schmerzhafte oder anhaltende Erektion haben, die 4 oder mehr Stunden anhält, beenden Sie die Anwendung dieses Arzneimittels und suchen Sie sofort medizinische Hilfe auf, da sonst dauerhafte Probleme auftreten können.

Eine sehr schwere allergische Reaktion auf dieses Medikament ist selten. Suchen Sie jedoch sofort medizinische Hilfe auf, wenn Sie Symptome einer schweren allergischen Reaktion bemerken, einschließlich: Hautausschlag, Juckreiz/Schwellung (insbesondere im Gesicht/der Zunge/des Rachens), starker Schwindel, Atembeschwerden.

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.