Diese 7 Mythen über Kristalle zu glauben, hält Sie vom Wachstum ab

Wenn Sie sich mit alternativer Medizin befasst haben, haben Sie von Kristallen gehört, wenn Sie glauben, dass diese sieben Mythen über Kristalle Sie vom Wachstum abhalten. Schillernde Kristalle werden trotz ihrer jüngsten Bekanntheit seit Hunderten von Jahren verwendet. Mehrere Kulturen haben Kristalle zu Heilzwecken verwendet. . Kristalle können jedoch Ihre positiven Schwingungen verstärken und Sie vor negativen schützen. Bei richtiger Anwendung können diese scheinbar kleinen Steine ein hocheffizientes Werkzeug zur Wiederherstellung des Lebensgleichgewichts sein. Hier sind die sieben Mythen über Kristalle, die Sie vom Wachsen abhalten:

  1. Mit Kristallen kann man heilen.

Sie denken vielleicht, dass Sie Kristallheilungen selbst durchführen können, wenn Sie alles, was Sie über Edelsteine wissen müssen, durch Google-Suche erfahren können. Die Vorteile von Heilsteinen können Sie jedoch nur erfahren, wenn Sie mit einem Spezialisten zusammenarbeiten.

Da es sich um Alternativmedizin handelt, sollten Sie wie einen Arzt einen Experten konsultieren. Einige ganzheitliche Ärzte oder spirituelle Gurus werden Sie auf Ihrem Weg der Kristallheilung führen. Sie können auch mehr über die Geschichte der Kristallheilung und ihre Anwendung im modernen Leben erfahren, indem Sie Bücher lesen.

  • Magische Kristalle

Wir würden gerne sagen, dass Heilkristalle magisch sind, aber das ist nicht der Fall. Wie bei jeder anderen Heilmethode brauchen die Ergebnisse Zeit, um sich zu manifestieren. Der Kauf eines Rosenquarzkristalls heute garantiert nicht, dass Sie morgen Ihren Seelenverwandten treffen. Denken Sie daran, auf Ihrem Heilungsweg geduldig und realistisch zu sein. Sie können Edelsteine verwenden, um die positive Energie um Sie herum zu verstärken, aber erwarten Sie nicht, dass sie Ihr Leben vollständig verändern.

  • Je polierter und schöner der Kristall, desto stärker

Wir tadeln Sie nicht dafür, dass Sie einen riesigen, funkelnden Edelstein einem kleinen, langweiligen vorziehen . Aber lassen Sie nicht zu, dass die Schönheit des Steins Ihr Urteilsvermögen trübt. Die Schönheit eines Kristalls wird nicht durch seine Energie bestimmt. Viele Menschen glauben, dass man sie polieren muss, um Heilkristalle robust zu halten.

Das Reinigen und Polieren Ihrer Kristalle ist schön, aber sie beeinträchtigen nicht ihre Nützlichkeit oder Stärke. Ihre heilenden Kristalle und Steine werden weiterhin unglaubliche Energie vermitteln, wenn Sie sie sicher aufbewahren und mit Zuneigung behandeln.

  • Eine Möglichkeit, Steine zu reinigen

Natürlich gibt es Irrtümer über die Kristallreinigung! Obwohl das Reinigen und Polieren Ihrer Steine nicht erforderlich ist, kann es sie glänzen lassen und ihre Energie wieder aufladen. Einige sagen, dass es nur eine Technik gibt, um alle Juwelen richtig zu reinigen. Da jeder Heilkristall einzigartig ist, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, ihn zu reinigen .

Das Reinigen von Steinen im Mondlicht ist ein weltweiter Ansatz. Vollmonde helfen dabei, alte Energie aus dem Gestein zu reinigen und neue Schwingungen hereinzubringen. Allerdings ist Sonnenlicht für einige therapeutische Kristalle und Steine, wie Amethyst, zu hart. Wasser ist eine weitere gängige Methode, um Kristalle zu klären. Verwenden Sie diese Methode bei zerbrechlichen, porösen Heilsteinen wie Selenit und Kyanit .

  • Alle Kristalle passen zusammen

Zunächst einmal liegt die Art und Weise, wie Sie Ihre Heilkristalle aufbewahren, ganz bei Ihnen und Ihrem Weg. Die meisten Leute sagen, dass Sie bestimmte Steine nicht mischen sollten. Manche Steine sind weich und zerkratzen leicht. Keine heilenden Kristalle zusammen: Quarz, Fluorit, Apatit und Calcit.

Um sie frisch zu halten, wickeln Sie sie einzeln in kleine Beutel ein. Bei Sonnenschein oder Wasser können Sie andere Kristalle zerstören. Denken Sie daran, dass Eisenkristalle wie Malachit und Magnetit mit der Zeit oxidieren und korrodieren können. Berücksichtigen Sie die heilenden Eigenschaften Ihrer Kristalle und Steine, aber machen Sie sich keine Gedanken darüber, wo Sie sie aufbewahren sollen.

  • Die maximale Anzahl an Edelsteinen, die Sie verwenden sollten

Sicher, einige Kristallkombinationen sind stärker als andere, aber das bedeutet nicht, dass Sie aufhören sollten, sie zu sammeln. Sie können so viele Heilkristalle verwenden, wie Sie möchten, egal ob Sie sie ausstellen oder zur Aufbewahrung in einer Schachtel aufbewahren.

Je mehr Heilkristalle und Steine, desto besser! Also, wenn Heidi und Spencer Pratt sich selbst mit Kristallen heilen können, können wir das auch, oder? Während jeder seine eigene Meinung über das Kombinieren von Steinen hat, gibt es keine “schlechten” Kristallkombinationen. Es ist möglich , die Vorteile der einzelnen Steine zu kombinieren.

  • Wie man sich mit Kristallen verbindet

Wenn Sie zu viele ganzheitliche Blogs lesen, könnten Sie verwirrt sein, wenn es darum geht, Ihre Heilkristalle und -steine richtig zu verwenden. Es gibt viele Möglichkeiten, sich mit Ihrem Diamanten zu verbinden und seine Energie in Ihr Leben zu bringen.

Tatsächlich liegt die beste Technik, um sich mit einem Kristall zu verbinden, bei Ihnen. Jeder Heilungsweg ist einzigartig, daher ist es entscheidend, den idealen Ansatz zur Verwendung von Heilsteinen in Ihrem Leben zu finden. So viele Menschen legen Steine unter ihr Kopfkissen oder auf ihren Nachttisch, um Platz und Energie zu sparen. Andere tragen die Energie heilender Kristalle und Steine. Sie können Edelsteine auch in der Meditation oder im Yoga verwenden, um Ihren Geist, Körper und Geist zu stärken. Es spielt keine Rolle, wie Sie Ihren Heilkristall verwenden, solange Sie positive Schwingungen spüren.

Fazit

Dort haben wir sieben Mythen über Kristalle erklärt, die Sie vom Wachsen abhalten. Kristalle sollten therapeutische Kräfte bieten, die Ihnen helfen könnten, sich hoffnungsvoller zu fühlen und Ihr Leben im Gleichgewicht zu halten. Trotz seiner Popularität sind sich nur wenige Menschen seiner Vorteile bewusst. Viele Menschen können aufgrund allgemeiner Missverständnisse nicht von den enormen Vorteilen von Heilsteinen profitieren. Unser Ziel ist es, mit gängigen Missverständnissen über Kristall aufzuräumen.

admin

Leave a Reply

Your email address will not be published.